Ein Licht am Horizont, der Selbstausbau kann beginnen! 1

Ein Licht am Horizont, der Selbstausbau kann beginnen!

Susa Tagebuch Kommentar hinterlassen

Letztes Update:

Endlich, es kann los gehen! Der Kleber wurde geliefert und nun kann Max endlich mit der Isolierung des Fußbodens beginnen….Er steht in den Startlöchern…

Auf die Plätze…fertig….LOS!!! 😛

Meine Empfehlungen für REISENDEAnzeige
EDECOA Spannungswandler 12V 230V reine sinus Wechselrichter 12v 230v, der die eingespeiste Energie in reine Sinuswellen, Caravan-Boote oder andere Stromversorgungen umwandelt und die notwendige Energie in Geräten wie Kühlschränken, PCs, Nespresso-Maschinen liefert. https://amazon.de

EPEVER TRACER AN 10A 20A 30A 40A 12V/24V MAX DC 100V 2 Durch MPPT (Max Power Point Tracking) wird die volle Leistung Ihrer Solarmodule optimal genutzt. https://ebay.de

EPEVER MPPT Solar Laderegler TRACER AN 10A 20A 30A 40A 12V/24V MAX DC 100V Durch MPPT (Max Power Point Tracking) wird die volle Leistung Ihrer Solarmodule optimal genutzt. https://amazon.de

Fussboben-isolierung-womomobil-balu-1Der Fußboden

Der Fußboden soll isoliert werden mit Styrodor Platten…diese weißen Platten…und oben drauf dann OSB Platten. Das wird ein Spaß! Max kann das und es geht ihm sehr gut von der Hand…..er hat wirklich goldene Hände 🙂

Fussboben-isolierung-womomobil-balu-3Das Werk muss erst einmal getestet werden. Endlich ein neuer Fußboden, da wo das Bett später stehen soll. Sauber und rein lächelt mich er mich an…und ich zurück…. ein guter Platz für ein Lagerfeuer :mrgreen:

Fussboben-isolierung-womomobil-balu-12Okidoki, alles gut und Max baut weiter. Kleber, dann zurecht schneiden und drauf damit… alles muss passen. Was für eine Fusselarbeit.

Fussboben-isolierung-womomobil-balu-5Fussboben-isolierung-womomobil-balu-8Ich bin so glücklich, dass endlich etwas passiert mit Luna. Die Zeit läuft und ich setze mich vielleicht selber unter Druck. Es sind ja noch ein paar Tage bis zum 30.06.2015….ich weiß! Kleber drauf…eine zähe Masse.

Fussboben-isolierung-womomobil-balu-20Eigentlich, es sieht ganz einfach aus aber ich halte mich da mal lieber raus. Ich glaube sonst würde Max kirre werden wenn ich auch noch herum wusele..

Das Zuschneiden wäre auch nicht so mein Ding.Wird immer alles schief und schiefer bei meiner Linkspfotigkeit 🙄 aber ich werde noch Arbeit für mich finden… 😎

Fussboben-isolierung-womomobil-balu-24Hitzeschutz Promat *-Platten

TA-DA….der Anfang ist gemacht. Morgen kommen die Promat *-Platten, der Hitzeschutz für unseren Kamin * und die passenden Rohre. Max macht morgen erst einmal den Fussboden fertig, dann kommt der Globefire Pluto drauf, damit die Höhe stimmt.

Ich werde morgen draußen noch ein bißchen am Wohnmobil arbeiten, oben am Wohnmobildach…ich kann das, ich schaffe das, ubs kaputt  😯  😯

Heute abend gibt es dann nach der Arbeit ein Glasel lieblichen Bio-Rotwein..hach, ich liebe diesen Tag…..warum muss er nur schon zu Ende sein!

Was meinst Du, macht Max das alles richtig? 😉

 

Mit Liebe geschrieben von
Susa

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments