Erste Hürde genommen, Zweite steht an, der Globefire Pluto

Susa Selbstausbau, Tagebuch 1 Comment

Morgens nach dem Aufstehen wußte ich, dass Arbeit naht und nahm wie immer mein Maca-Pluver. Nerven-Nahrung, nenne ich es… 😛 Da war er wieder, der intensive Wunsch, einfach in dieses Wohnmobil ein zu steigen und los zu brausen….habe ich oft in dieser Zeit und im Frühling wird es noch schlimmer mit mir werden 🙄

Heute war das Verlegen der Reste der Styrodur Platten und OSB Platten dran. Der Fußboden soll fertig werden. Max ist schon wieder auf den Knien….

womomobil-balu-fussboden-kleben-1Sicherheitsgurte für die Mitfahrer

An der Stelle, an der die Sicherheitsgurte für die Mitfahrer sind, müssen die mächtigen Schrauben weichen um nach der Fußboden Verlegung wieder ihren Zweck mit den Sicherheitsgurten zu erfüllen. Leider drehten sie mit und nun war Teamarbeit gefragt….und Muckis… 😯

womomobil-balu-fussboden-kleben-9Einer unten im Staufach mit der Knarre und einer oben mit einer Knarre…GEGENHALTEN 😯

Meine Empfehlungen für REISENDEAnzeige
»Van Girls« Persönliche Berichte von selbstständigen und mutigen Frauen, die im Van reisen, leben und arbeiten.Die Welt im Campervan zu entdecken ist für viele ein Traum. Auch immer mehr Frauen hegen den Wunsch nach einem freien, ungebundenen und selbstbestimmten Leben, für das sie nur ihren Van brauchen. https://amazon.de
Europa mit dem Campingbus. Individuelle Touren, traumhafte Standplätze. Die Autoren Steffi und Lui nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Tour durch Europa. Mit dem Campervan bereist das Paar alle Länder des Kontinents und erzählt in »On the Road« von beeindruckenden Erlebnissen, atemberaubenden Zielen, tollen Plätzen zum Übernachten und den unterschiedlichsten Eindrücken der Reise. https://amazon.de
Aussteigen: Eine Familie tauscht Hamsterrad gegen große Freiheit Freiheit und Selbstbestimmung statt Hamsterrad und Alltagsstress: Die wahre Geschichte einer Familie, die aussteigt, um sich auf die Reise durchs Leben zu machen. https://amazon.de

womomobil-balu-fussboden-kleben-6 Super, beim ersten Versuch drehte Max und ich klemmte mir voll die Flossen ein. Beim zweiten Versuch hielt ich dann die Knarre so von der Wand ab, dass sie mir nicht die Finger klemmen konnte….ich lerne auch dazu 😛 Es waren 4 von diesen schnuckeligen Schrauben und ich habe bestimmt 4x leise geflucht 😎 In der Hocke hatte ich kaum die Möglichkeit um Kraft hervor zu zaubern.

Der Boden muss absolut sauber sein für den elastischen Parkettkleber….Also muss die Susanne fegen und die aber keine Lust dazu……lalalallaa..ich schau mir mal das Werkzeug an….

womomobil-balu-fussboden-kleben-17Oh, langweilig…Hat nicht vielleicht einer ne Schraube locker, ich hätte da was zum Festziehen :mrgreen:

womomobil-balu-fussboden-kleben-16So langsam nimmt der Fußboden Form an und die Sonne scheint auch noch!! Hurraaaa 😛

womomobil-balu-fussboden-kleben-23Das letzte Stück vorne im Cockpit wird in Angriff genommen und ich muss mich gaaanz klein machen um nicht im Weg zu sein…

womomobil-fussboden-kleben-6Dachdurchführung * für das Rauchrohr

Geschafft und das V2A der Dachdurchführung * für das Rauchrohr, leicht brünniert in Kupfer, steht schon für morgen bereit.Der Globefire Pluto unser Kamin * kann in Angriff genommen werden 😛

womomobil-balu-fussboden-kleben-27Der erste Schritt ist getan. Der Fußboden ist fertig ausgelegt. Wir haben vielleicht vor PVC in einer angenehmen dunklen/honig Farbe als Holznachbildung  aus zu legen.

Wie denkst Du darüber? Was könnten wir sonst auf die OSB Platten kleben um es wohnlich zu gestalten ?

Mit Liebe geschrieben von

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tech Nomade

PVC hatten wir mal, aber nie mehr wieder….

Ein hochwertiger Laminat (15-20€/m2) mit feuchtigkeits Kanten Schutz, strukturierter oberfläche und ner nutzungsklasse für gewerbliche nutzung…… Sieht bedeutend schicker aus, ist viel Glut und Hitze beständiger (falls mal ein Funke vom Ofen kommt), und bietet ein viel angenehmeres Oberflächen Gefühl.
Hat sich bei uns und vielen bekannten voll bewährt.
Wiegt halt ein paar kilo….. Also nur geeignet wenn das basisfzg genug Reserven hat.