Baby Skorpion im Wohnmobil gefunden

Susa Tagebuch, Überwintern Portugal 2016/17 6 Comments

Das kann ja nicht wahr sein, dachte ich als ich den ganzen Sand hinter den beiden Sesseln hervor schaufelte. Viel Sand, kleine Äste, Pflanzenreste, Muschelnteile,Disteln oder Stöckchen bringen wir von unseren Spaziergängen mit und das Ganze verteilt sich dann richtig gut im Wohnmobil 🙄

Ich traute meinen Augen nicht, als ich einen Baby Skorpion fand.

Zum Glück ist er nicht im Wohnmobil erwachsen geworden. Da kann man mal sehen was man so alles mit herein schleppt obwohl wir 1x die Woche staubsaugen! Er ist mein Erster Skorpion, den ich gefunden habe.

Mini Mitreisender Baby Skorpion

Seit 2 Tagen haben wir Sonnenschein und fast 30 Grad in der Hütte. Unser Leon schläft unter dem Wohnmobil im Schatten und rafft sich nur für die Spaziergänge am Meer auf.

Max hat zum Mittag Tortillas gezaubert,mit Salat, Hähnchen und kleinen Leckereien …einfach toll was er sich da immer zusammen sucht, dazu ein kaltes Bier und die Welt ist in Ordnung.

In den nächsten Tagen soll das Wetter hier an der Ost-Algarve so warm und sonnig bleiben, bei 24Grad.Der Strand ist morgens immer noch menschenleer aber nach 10.00 Uhr ist er richtig gut besucht. Ich freue mich über die Leute, die mich freudig begrüßen und sich auch so pudelwohl fühlen wie wir.

Max und ich gehen oft um 8.00 Uhr schwimmen wenn noch niemand am Strand ist.

Die mutige Susanne 

Wobei man höllisch aufpassen muss, dass einem das Bikini Oberteil nicht weg verloren geht  😛

Die Wassertemperatur des Atlantiks ist mit 15 Grad noch recht frisch aber die Kälte spürt man bei den hohen und starken Wellen, die uns einfach hinein nehmen, gar nicht so…geht viel zu schnell ….der Kälte-Schock kommt zwar aber ist auch wieder weg bevor er richtig auftreten kann 😛

Schäumender, kühler Atlantik…..Du bist wunderbar!

Das Leben ist schön und ich hab den Stress des letzten Winters in Deutschland fast vergessen.

Hier ist Arbeit aber auch der Flow angesagt auf eine ganz besondere Art und Weise, wie dieses Land einfach ist….etwas ganz Besonders! Ich bin so dankbar und hoffe, ich kann Dir etwas von meiner Lebensfreude abgeben und teilen kann.

Ich freue mich über Deinen Kommentar, hier auf meinem Blog. Du bist auch etwas ganz Besonderes, vergiss das niemals!

Deine Susanne

Mit Liebe geschrieben von

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Helga

Hallo ihr Zwei, herzliche Grüße aus dem Lipperland. Eure wunderbaren Berichte und Bilder machen richtig Freude auf Urlaub. Seit letztem Herbst sind auch wir stolzer Besitzer eines allerdings kleinen 2 Jahre alten Wohnmobils und sind auch unterwegs, wann immer wir können. Mein Mann ist ab 01.06. Rentner, aber ich habe immerhin noch 6 Jahre. Also müssen wir uns den Urlaub gut einteilen. Auch an den Wochenenden sind wir gern mal unterwegs. Portugal wäre auch für uns ein Traum. Ich hoffe, wir bekommen es mal hin. Diesen Sommer wollen wir für vier Wochen nach Norwegen. Wir sind gerade voll in der… Weiterlesen »

Hans

Ein Herzliches Hallo an Euch Zwei ( Drei )
schön das es Euch so gut gefällt, freut mich wirklich.
Wir waren bis Andalusien, haben dann aber entschieden nicht nach Portugal zu fahren.
Seit gestern wieder zurück, der Frühling kommt.
Liebe Grüße Hans

Bernadette

Hallo zusammen Ich weiss nicht einmal wie ich auf diese Seite gekommen bin. Auf jeden Fall lese ich hier seit einiger Zeit mit. Das wäre unser Traum, mit unserem Womo für längere Zeit unterwegs zu sein. Leider müssen wir noch 10 Jahre arbeiten. Morgen werden wir mit der Planung unserer nächsten Womo-Reise beginnen. Dank ihren schönen Bildern und den schönen Texten kommt nun eventuell sogar Portugal in Frage. Geplant war Spanien. Mal sehen, wo wir am Schluss landen werden. Es ist nur schade, dass Spanien und Portugal so weit weg sind (wir, beide 55, kommen aus der Schweiz). Wir wünschen… Weiterlesen »