Sicher ist sicher/ Reise-Bord-Apotheke im Happy Truck Wohnmobil

Susa Portugal, Tagebuch 2 Comments

Ich gehe gerne auf Sicherheit wenn ich unterwegs bin….ob im In-oder-Ausland, egal.

Wir nehmen auf unsere Reisen immer eine Schmerzsalbe (Kytta) mit, falls es Prellungen oder Verstauchungen gibt.

Anzeige

Dazu habe ich noch eine Schmerzsalbe für den Rücken oder andere Gelenkschmerzen ( Diclofenac ),Schmerztabletten ( IBU400 ) und Paracetamol.

Für die richtig fiesen Verletzungen haben wir  3 % tigen Wasserstoffperoxid H²O² dabei, den wir auf 0,5% verdünnen.

Zum Desinfizieren von offenen Schürfwunden oder bei Leon…tiefe Bisse von anderen Hunden, das zum Glück noch nicht vorkam.

Bei Max schon……er ist gemein gestürzt! 🙁 

Die Beine sehen noch schlimmer aus…..

Holter die Polter ist er mit einem Affenzahn auf den losen Steinen entlang geschabt um unseren Hund zu halten, der wieder mal austickte wegen einem kleinen Hund….volle Längsseite…Autsch!!!

Schrecklich, da das Geröll hier nur aus kleinen und großen Kieselsteinen besteht…keine Sand dazwischen. Ich leide mit ihm…..au man!

Hier vorne ist Max ohne T-Shirt mit kurzer Hose aufgeschlagen…

und über die Steine gerutscht um die Leine nicht los zu lassen….. Berg ab…Autsch!!!

Jetzt kam der verdünnte Wasserstoff zum Einsatz und die Betaisodona-Salbe….da wird Max noch lange was von haben.

Ein Kühlgel bei Insektenstichen, Pflaster, eine Jodsalbe, die als Antiseptikum sehr gut wirkt ( Betaisodona Salbe).

Zeckenzange, Meerwasser Nasenspray, Tabletten gegen einen grippalen Infekt ( Grippostad C ).

Kohletabletten und ein Mittel bei Dünnpfiff oder Magenverstimmung ( Lopedium akut ) und Iberogast Flüssig.

So schaut jetzt gerade unsere Reiseapotheke aus.

Ich kann uns Frauen empfehlen wenn ihr nach Portugal fahrt, nehmt genug von eurem Lieblings Kosmetik Kram mit. Hier ist es sehr teuer. Make up oder ähnliches haben höchst Preise und die Produkte für die Haarpflege aus Deutschland nicht vergessen…..die gibt es hier nicht…..kein Rossmann oder dm-Markt..ihr Männer natürlich auch 😛

Ich bin am Strand schon auf einiges getreten….tut auch gut weh.

Immer besser man ist auf der sicheren Seite. Tetanusimpfung auffrischen lassen und los geht geht es mit einem sicheren Gefühl ins Abenteuer 😛

Love/Peace/Happiness

Ich grüße Dich ganz lieb aus dem schönen Portugal und hoffe, dass Du diese Tipps von uns gebrauchen kannst.

Genieße Deine Zeit und versuche das Beste für Dich daraus zu machen!!

Egal wo Du auch bist, was Du arbeitest oder ob Du Dich im Hamsterrad gefangen fühlst…..es gibt immer etwas Schönes auf dieser Welt, dass sich lohnt zu es ERLEBEN.

Ich habe schon richtig fiese Zeiten mitgemacht…also los…es ist Dein Leben.

A single moment can change your Life 😉

Deine Susanne mit Max & Leon

 

Anzeige
Mit Liebe geschrieben von
Susa

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
MaxGrobi Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Grobi
Gast
Grobi

Sollte man eine Flugbrücke für die Verletzungen einrichten?

Max
Admin

Das ist das Mindeste was wir einrichten sollten.