Metz, der urbane Chic

Max Frankreich 3 Comments

Metz ist eine Reise wert. Wir haben uns diese französische Stadt ausgesucht um wieder Sehenswürdigkeiten und andere Schätze zu sammeln. In Metz steht eine der höchsten gotischen Kathedralen Europas. Es gibt ein super modernes Kunstmuseum und ein atemberaubendes archäologisches Museum.

Foto von damiandude

Wir gehen in die Altstadt, deren Altstadtkern einfach nur wunderschön ist. Auf langen Promenaden können wir an der Mosel entlang laufen….einfach erfrischend! Metz biete sehr viele Restaurants an. Einige der berühmten französischen Köstlichkeiten kommen von hier, wie Quiche Lorrain, Moselwein oder auch Mirabellenlikör.

Foto von febronio2

Entschleunigt können wir uns den Sehenswürdigkeiten widmen. Das Kaiserviertel, die Markthalle von 1771, Sant Martin von 1212, Place d´ Armes oder die Ruine St.Livier. Es gibt noch viel mehr zu sehen in dieser schönen Stadt! Alles an einem Tag ansehen ist absolut unmöglich. Wir bleiben bestimmt länger. Atemberaubend schön ist es hier und die Menschen sind super nett.

Foto von febronio2

Unser Wohnmobil Stellplatz liegt an der Allee de Metz Plage. Dort ist Platz für 7 Reisemobile. Diese Platz liegt direkt am Moselufer und direkt vor einem richtigen Campingplatz. Der Wohnmobil Stellplatz ist leicht abschüssig, er ist beleuchtet und besitzt eine Mülltonne. Das Beste ist, dass die historische Altstadt nur 1km entfernt ist. 48 Stunden darf man dort stehen. Er ist Ganzjährig geöffnet.

Meine Empfehlungen für REISENDEAnzeige
»Van Girls« Persönliche Berichte von selbstständigen und mutigen Frauen, die im Van reisen, leben und arbeiten.Die Welt im Campervan zu entdecken ist für viele ein Traum. Auch immer mehr Frauen hegen den Wunsch nach einem freien, ungebundenen und selbstbestimmten Leben, für das sie nur ihren Van brauchen. https://amazon.de
Europa mit dem Campingbus. Individuelle Touren, traumhafte Standplätze. Die Autoren Steffi und Lui nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Tour durch Europa. Mit dem Campervan bereist das Paar alle Länder des Kontinents und erzählt in »On the Road« von beeindruckenden Erlebnissen, atemberaubenden Zielen, tollen Plätzen zum Übernachten und den unterschiedlichsten Eindrücken der Reise. https://amazon.de
Aussteigen: Eine Familie tauscht Hamsterrad gegen große Freiheit Freiheit und Selbstbestimmung statt Hamsterrad und Alltagsstress: Die wahre Geschichte einer Familie, die aussteigt, um sich auf die Reise durchs Leben zu machen. https://amazon.de

Dieser Wohnmobil-Stellplatz ist kostenlos. Es gibt keinen Strom, kein WLAN, keine Mobile über 8 Meter dürfen dort stehen, Entsorgung gibt es, Wasser auch, Dusche nicht, Tiere sind erlaubt.

Diese französische Stadt ist ein MUSS auf jeder Frankreichreise. So viele Sehenswürdigkeiten in einer Stadt ist unfassbar. Wir bleiben noch. Der Campingplatz ist auch eine gute Wahl. Man braucht schon eine ganze Woche um diese historische aber auch moderne Stadt zu erkunden.

Mit Liebe geschrieben von
Max

Max

Google+

Hi, ich bin Max und meine größte Leidenschaft ist das Mobile-Reisen. Hier teile ich mit Dir die besten Tipps rund um Mobile-Reisen und alles was zum Wohnmobil gehört. On the road to nowhere - Live your travel dream!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Elijaha

Oh, sehr schön. Metz ist wunderschöne Stadt.
Ich finde, es ist sehr gute Empfehlung.

Lisa

In Metz war ich schon einmal beruflich. Die Stadt hat mich sehr beeindruckt. Ich hatte das gar nicht erwartet. So kann man sich irren. In Frankreich gibt es viele wunderbare Städte.

Bernd

Metz ist wirklich eine tolle Stadt. Hier trifft Mittelalterliche Romantik auf Moderne. Interessante Plätze gibt es in dieser Stadt. Sie ist auf jeden Fall eine Reise wert.