Bilder des Tages / Anfang Januar an Portugals Algarve

Susa Tagebuch Kommentar hinterlassen

Heute am 4.01.2018 ist der Himmel Grau in Grau

Im Hintergrund:

Vilamoura mit Hafen

Meine Empfehlungen für REISENDEAnzeige
»Van Girls« Persönliche Berichte von selbstständigen und mutigen Frauen, die im Van reisen, leben und arbeiten.Die Welt im Campervan zu entdecken ist für viele ein Traum. Auch immer mehr Frauen hegen den Wunsch nach einem freien, ungebundenen und selbstbestimmten Leben, für das sie nur ihren Van brauchen. https://amazon.de
Europa mit dem Campingbus. Individuelle Touren, traumhafte Standplätze. Die Autoren Steffi und Lui nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Tour durch Europa. Mit dem Campervan bereist das Paar alle Länder des Kontinents und erzählt in »On the Road« von beeindruckenden Erlebnissen, atemberaubenden Zielen, tollen Plätzen zum Übernachten und den unterschiedlichsten Eindrücken der Reise. https://amazon.de
Aussteigen: Eine Familie tauscht Hamsterrad gegen große Freiheit Freiheit und Selbstbestimmung statt Hamsterrad und Alltagsstress: Die wahre Geschichte einer Familie, die aussteigt, um sich auf die Reise durchs Leben zu machen. https://amazon.de

Spaziergang oberhalb vom Tomatenstrand bei Nieselregen

Na…würdest Du Dich auf das Rondeel dort oben trauen?

Schwindelfrei sollte man auch hier sein…

Auf dieser Treppe zum Strand hinab

Heute haben wir Temperaturen zwischen 14 und 16 Grad….Nieselregen und ein leichtes Lüftchen geht.

Bild 4. des heutigen Tages

Musste mich auf den Bauch legen um dieses Foto zu machen….zu gefährlich diese wundervollen Abbruch-Kanten

Oh, da habe ich noch Eins…

Der Atlantik ist gerade ruhig…kaum Wellen..Ebbe

Etwas an Helligkeit kommt durch die dicken Wolken

Blick auf´s Meer

13.00 Uhr unserer Zeit

Nun schnell wieder heim ins Wohnmobil…winke…winke und bis morgen 😉

Mit Liebe geschrieben von
Susa

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments