Einer hat die Sonne rausgelassen!

Susa Wohnmobil Reiseberichte Kommentar hinterlassen

Wunderbar, die Sonne ist zurück…das Lösegeld ist bezahlt.Ich bin dabei noch immer den Rest Wäsche in Angriff zu nehmen bevor wir am 6.04.2014 wieder losbrausen.Der Fernseher düdelt irgendwelchen Blödsinn…das mache im Wohnmobil nie, dort lese ich wenn ich Langweile habe….hier im “ Steinhaus “ läuft als Hintergrund die Fernsehkiste.

Der Balkon ruft und ich hänge die Sommerdecken schon einmal in die Sonne zum Lüften…sie kommen aus der tiefen Schublade unter dem Bett.Die dicken Winterdecken werden uns auf der nächsten Reise nicht mehr begleiten und verschwinden in der Versenkung…endlich Sommer!!

Sonne pur und ich sitze hier drin…..Schwiegermutter liegt lauschend unten auf der Lauer nach Neuigkeiten aus unserem Leben….und es gibt so gar nichts Neues außer einer kleinen Bachstelze, die hier herum hüpft…..

BachstelzeWie Homer Simpson immer sagt: “ LAAAANGWEILIG “

Meine Empfehlungen für REISENDEAnzeige
»Van Girls« Persönliche Berichte von selbstständigen und mutigen Frauen, die im Van reisen, leben und arbeiten.Die Welt im Campervan zu entdecken ist für viele ein Traum. Auch immer mehr Frauen hegen den Wunsch nach einem freien, ungebundenen und selbstbestimmten Leben, für das sie nur ihren Van brauchen. https://amazon.de
Europa mit dem Campingbus. Individuelle Touren, traumhafte Standplätze. Die Autoren Steffi und Lui nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Tour durch Europa. Mit dem Campervan bereist das Paar alle Länder des Kontinents und erzählt in »On the Road« von beeindruckenden Erlebnissen, atemberaubenden Zielen, tollen Plätzen zum Übernachten und den unterschiedlichsten Eindrücken der Reise. https://amazon.de
Aussteigen: Eine Familie tauscht Hamsterrad gegen große Freiheit Freiheit und Selbstbestimmung statt Hamsterrad und Alltagsstress: Die wahre Geschichte einer Familie, die aussteigt, um sich auf die Reise durchs Leben zu machen. https://amazon.de

So fühle ich mich zur Zeit, völlig sinnbefreit und ich freue mich über die Menschen, die mir Geschichten über ihre Reisen erzählen..ich sauge sie auf wie ein Schwamm….ich spüre die Freude der Anderen endlich am Ziel angekommen zu sein, am Meer, am Berg oder einfach auf einem Stellplatz…hach..wie schön dieses reisen doch ist….

Die Sonne lacht mich an wenn ich auf dem Balkon sitze und ich linse alle 5 Minuten auf den Hof zu unserem Wohnmobil “ Teufel“… Am Sonntag werde ich ihn völlig “ entsanden “ und schön putzen.Max von außen und Frauchen wie immer von innen…wieso muss ich eigentlich immer innen putzen…..Du Max…? “ Na weil Du kleiner bist und besser in die Schränke passt“ kam die Antwort.Na super..Susanne im Womoschrank…das möchte er wohl gerne…

Die Gardinen müssen wieder aufgekettelt werden und eine sollte genäht werden….auch das noch! Ich hab schon die blöden Knöpfe an das Bettzeug genäht, die abgeflogen sind…ich als Linkspfote..ein Kraftakt 😎 Es wird erst einmal eine Sicherheitsnadel die Bordkabine an einer Stelle halten müssen, wo Max sich aus versehen draufgepflanzt hat….ich nehme sie eh bald zum Waschen ab und dann wird sie auch genäht..fertig.Es steht ein Hefeweizen kalt im Kühlschrank hier oben obwohl das Ambiente der Nord oder Ostsee, der Berge oder dem Traumstrand Boca do rio fehlen aber ich habe viel Fantasie..Boca do rio..hach….ich bin in Gedanken schon dort….

[weaver_youtube http://youtu.be/q0Ap7fTXGZk  sd=0 percent=100 ratio=.5625 center=1 rel=0 https=0 privacy=0 ]

 

 

 

 

Mit Liebe geschrieben von

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments