Willkommen bei RVLove!

Mit Susa(Susanne), Max und Leon
Susa
Max
Leon ein Rhodesian Ridgeback

Hier sind wir nun, abenteuerlustig, gesellig,neugierig auf Länder und ihre Sitten. Mit Ü50 genau im richtigen Alter um den Planeten unsicher zu machen mit unserem Amerikanischen Motorhome ,mit dem niedlichen Namen.."Luna". Unser Websitename RVLoce.co leitet sich von dem Nordamerikanischen Begriff für RV und Love ab, was übersetzt Wohnmobilliebe bedeutet.

Verziert mit bunten Blumen, fliegende Schmetterlingen, Sonnenblumen und Peace Zeichen ist sie einzigartig in ihrem Hippie-Style.

Unser Reisegefährte, ein Rhodesien Ridgeback mit dem Namen Leon, kam durch einen großen Zufall im Alter von 3,5 Jahren zu uns, das war im Sommer 2016. Klar bleiben wir vorerst in der EU um uns zu orientieren, viel Neues zu erleben und zu lernen. Interessant ist, wie wir an unsere Reisefreudigkeit gekommen sind.

Sie kam Knall auf Fall auf uns zu, in Form eines LT28. Ein altes scheppriges, rostiges aber heiß-geliebtes Wohnmobil. Wir liebten es uns mit unserem grau-weißen rostigem Oldsmobil zwischen die neumodischen Riesen mit Sat-Antenne und Fußmatte vor der Tür zu stellen. Die Menschen waren neugierig auf uns und unglaublich nett. Viele hatten auch so rostig angefangen und schwelgten mit uns in ihren Erinnerungen...." Hach..., das waren noch Zeiten!"

Nun haben wir es auch zu unserem Motorhome gebracht und fühlen uns pudelwohl. "Make Love not War ist unser Motto. " "Schuld bitte draußen lassen" auch....so fährt es sich liebevoll und -gemeinsam sind wir stark- durch Länder und Schluchten. Wir konnten daher in den letzten Jahren schon viele schöne und interessante Gegenden bereisen und dabei ausgiebig kennenlernen

Unsere Womo-Touren, führen überwiegend durch ganz Europa getreu unserem x -ten Motto :0) Liebe, Freiheit, Abenteuer, Alles! Make Love not War und Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Albert Einstein Da war es eigentlich auch nur eine Frage der Zeit, wann wir endlich eine eigene Homepage ins WWW schicken würden……... Sicherlich gibt es noch einiges wenn nicht sogar vieles an unserer ersten Homepage zu verändern bzw. zu verbessern, aber der Anfang ist jedenfalls gemacht Schritt für Schritt wird unsere Homepage in den nächsten Wochen und Monaten erweitert und nach jeder größeren Womo-Tour natürlich auch aktualisiert Auf den nächsten Seiten findet ihr unsere Reiseberichte und Tagebucheinträge, Tipps und Anregungen für den Wohnmobil Selbstausbau.